Contracting-Award 2022 – The winner is …

21.09.2022 | Die EnergieDienstleistungsGesellschaft Rheinhessen-Nahe mbH ist Gewinner des Contracting-Awards 2022! Die Projektidee des Landkreises Mainz-Bingen, zeigt wie erfolgreich man mittel Contractig auf Erneuerbare Energien umzustellen kann. Gratulation zum Gewinn!
Heidi Roider und Stefan Sagmeister von der Zeitschrift „Energie & Management“ und unser Geschäftsführer Tobias Dworschak übergaben im Rahmen unserer Opening-Night des diesjähren Jahreskongresses den begehrten Preis. Chrisoph Zeis und Matthias Freund nahmen den Preis stellvertretend für die EDG mit Freude entgegen.

Die eingereichten Beispiele zeigen die Möglichkeiten des Contractings auf. Unter allen Bewerbungen fanden sich Modernisierungen von Universitätsliegenschaften, partnerschaftliche Contracting-Lösungen zwischen Versorgern und Landkreisen sowie Quartierskonzepte via Contracting. Die drei Gewinner zeichnen sich insbesondere durch ihren Vorbildcharakter aus, wie Energiewende – insbesondere im Bestand öffentlicher Liegenschaften – in enger Zusammenarbeit mit den kommunalen Entscheidungsträgern vor Ort gelingen kann.
1. Platz
EnergieDienstleistungsGesellschaft Rheinhessen-Nahe mbH – Schulzentrum Nieder-Olm

2. Platz
E1 Energiemangement GmbH – Energieeinspar-Contracting-Projekt im Märkischen Kreis

3. Platz
EnBW Contracting GmbH – Energieliefer-Contracting mit Effizienzmaßnahmen für das Bildungszentrum Markdorf (Landkreis Bodenseekreis)
Die Jury überzeugte die enge Zusammenarbeit mit den kommunalen Beteiligten, die Einbeziehung örtlicher Wertschöpfungsketten sowie die hohe Skalierbarkeit. Das Projekt „Energieeffizienzcluster“ lässt sich beliebig für größere kommunale Liegenschaften sowie auch für Wohngebiete übertragen, um die schwerpunktmäßig fossilen Energien basierenden Heizsysteme zu dekarbonisieren.

Das Gewinner-Konzept gibt wichtige Impulse für die Energiewende im kommunalen Bereich: Das Projekt „Energieeffizienzcluster Schulzentrum Nieder-Olm“ wurde von der EDG als Contractor gemeinsam mit dem Landkreis Mainz-Bingen und dessen Klimaschutzmanager im vergangenen Jahr umgesetzt. Das Ziel war, das Schulzentrum mittels Contracting auf Erneuerbare Energie umzustellen.

Mehr zum Gewinner-Projekt finden Sie hier.

Lesen Sie hier auch den Bereich der E&M.
Fotos: © EnergieDienstleistungsGesellschaft Rheinhessen-Nahe mbH
Foto und Grafiken: © EDG
Christoph Zeis (links) und Matthias Freund von der EDG freuen sich über Platz 1 (Foto: © Michael Wendt, michaelwendt.net)
Platz 2; Thomas Müller (links) und Michael Pietzner (E1) (Foto: © Michael Wendt, michaelwendt.net)
Platz 3; v.l.n.r. Daniel Klöpf, Clemens Opferkuch und Matthias Schnerring (EnBW Contracting) (Foto: © Michael Wendt, michaelwendt.net)
v.l.n.r. Stefan Sagmeister (E&M), Tobias Dworschak (vedec), Christoph Zeis, Matthias Freund (EDG), Michael Pietzner, Thomas Müller (E1), Matthias Schnerring, Clemens Opferkuch, Daniel Klöpf (EnBW Contracting), Heidi Roider (E&M) (Foto: © Michael Wendt, michaelwendt.net)


Anzeige