Wohnungswirtschaft

wie Wohngebiete, Wohnanlagen, Wohnungseigentümergemeinschaften und Quartiere. Nutzen Sie die energetischen Vorteile, für attraktiven Wohnraum.
Öffentliche Liegenschaften
wie Krankenhäuser, Schulen und Schwimmbäder. Besonders in öffentlichen Liegenschaften herrscht ein großer Sanierungsbedarf.
Industrie

wie Kunststoffproduzenten, Brauereien und Lebensmittelindustrie. Nutzen Sie bereits bestehnde Wärme und Energie zur Versorgung.
Gewerbe

wie Bau- und Gartenmärkte, Autohäuser und Bürogebäude. Senken Sie ihre Kosten durch energetische Sanierung und z. B. Energieeinsparungen.