4. Deutsch-Türkisches Energieforum

Das jährlich stattfindende Energieforum stellt das Highlight der bilateralen Energiepartnerschaft beider Länder dar, bei dem sowohl die bisherige Kooperation und dahingehende Aktivitäten aber auch Zukunftsthemen gemeinsam reflektiert werden. Das Forum finden am 11.10.2022 von 09:00 Uhr – 17:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in Berlin statt.

Expert Forum:
•    Panel 1: Ergebnisse und Perspektiven der türkisch-deutschen Zusammenarbeit im Bereich Erneuerbarer Energien
•    Panel 2: Energieeffizienz im öffentlichen Sektor stärken
•    Panel 3: Was braucht es für den Wasserstoffmarkthochlauf: Unternehmensperspektiven
•    Panel 4: Sektorenkopplung stärken für ein dekarbonisiertes Energiesystem

Netzwerkaktivitäten:
•    1: Informationen für Energiedienstleister (ESCOs)
•    2: Unterstützung bei der Projektidentifikation und -umsetzung: Exportinitiative Energie und International Hydrogen Ramp-Up Program (H2Uppp) (auf Englisch)
•    3: Women in the Energy Transition (auf Englisch)

Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter: http://dena.my-ticketing.com/register/79697?language=de
Termin:
11.10.2022, in den Räumlichkeiten des BMWK

Ansprechpartner:
Deniz Öztürk
dena Deutsche EnergieAgentur GmbH
Chausseestr. 128 a
10115 Berlin
Tel: 030 66777-835
deniz.oeztuerk@dena.de
www.dena.de