Wärmepumpen im Contracting – Block II

Standardpreis 165,00 
Basis-Mitglieder 148,50 
Partner-Mitglieder 132,00 
Plus-Mitglieder 132,00 
Startup-Mitglieder 132,00 
Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Wärmepumpen sind ein wesentlicher Baustein der Energiewende. Die technischen Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und bereits heute ist die Wärmepumpe in Neubauten das am häufigsten eingesetzte Heizungssystem. Aber auch Bestandsgebäude können mit Wärmepumpen effizient und zuverlässig mit Wärme versorgt werden.

Um Contracting mit Wärmepumpen erfolgreich zu gestalten und durchzuführen, ist es notwendig, mit der Funktionsweise und den unterschiedlichen Voraussetzungen für den Betrieb vertraut zu sein.

In diesem Seminarblock möchten wir Ihnen aufzeigen, was es bei der Konzipierung von Wärmepumpen Anlagen zu beachten gibt. Wir erläutern, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen und welche Parameter für den Einsatz von Wärmepumpen berücksichtigt werden sollten. Wir erklären, was es bei der Kopplung mit anderen Technologien zu beachten gilt und welche Kriterien bei einer Wirtschaftlichkeitsberechnung bedacht werden sollten. Weiter gehen wir auf die Quartiersentwicklung durch kalte/mittelwarme Netze ein sowie das Thema Primärenergiefaktor und CO2 Faktor Wärme.

Direkt zum Seminar und weiteren Informationen.