Pacht­vertrag über eine Heiz­station und einen Heiz­raum (Absicherung zum WL-Vertrag aus Bestandanlage)

Standardpreis 5.000,00
Basis-Mitglieder 279,00
Partner-Mitglieder 79,00
Plus-Mitglieder 79,00
Kategorie:

Beschreibung

Sofern Wärmelieferung aus einer fremden bestehenden Wärme­erzeugungs­anlage betrieben wird, braucht der Lieferant eine Regelung mit dem Grundstückseigentümer, die ihm die Nutzung des Kessels erlaubt. Der bleibt, wenn der Wärmelieferant ihn nicht kauft, im Eigentum des Grundstückseigentümers. Die Regelungen und Sicherungen, die den Wärmelieferanten berechtigen, den Kessel des Grundstückseigentümers zu nutzen, sind in diesem Pachtvertrag geregelt.

Hinweis: Der Mitgliederrabatt wird bei der Rechnungsstellung von uns hinzugefügt.

Stand: 03/2021

Zusätzliche Information

Vertragsart

Wärmelieferung